Almpflegetag am 18. Juli, Anmeldung erforderlich!

Am Donnerstag, den 18 Juli, findet ein Almpflege- und Informationstag im Rotwandgebiet statt.

Ablauf:

Wir werden mit der Taubensteinbahn ins Almgebiet auffahren und über die obere Wallenburgeralm und die Wildfeldalm zur Kümpflalm wandern. Auf der Kümpflalm machen wir Mittagsrast und wandern dann über die Pötzingeralm zur Bushaltestelle bei der Winterstube. Die Rückfahrt zur Taubensteinbahn erfolgt mit dem Bus.

Referenten:

Christiane Mayr von der Regierung von Oberbayern
Josef Faas von der Unteren Naturschutzbehörde Miesbach
Torsten Schär vom Tourismusverband Alpenregion Tegernsee Schliersee

Themen:

Sanierungsmaßnahmen nach Lawinenabgängen
Almpflegekonzepte
Schwendmaßnahmen
Gelenkter Tourismus

Es wird ein Unkostenbeitrag für die Bahn- und Busfahrt sowie die Mittagsbrotzeit erhoben. Bergtaugliche Ausrüstung sowie Getränke für unterwegs sind selbst mitzunehmen. Die reine Gehzeit beträgt ca. 4 Stunden. Der Almpflegetag richtet sich an Almpersonal und Almbewirtschafter gleichermaßen.

Anmeldung an der AVO Geschäftsstelle ist erforderlich:
Mo/Di/ Do von 8-15 Uhr unter 08024/460 4445.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.