Förderung

Bayerisches Bergbauernprogramm

Foto: Werner Hohenauer

Für Betriebe und Flächen im Berggebiet bietet das Land Bayern ein spezielles Förderprogramm an:
Das Bayerische Bergbauernprogramm gliedert sich in zwei Bereiche.

  • Ein Teil unterstützt die Freihaltung von Almen und Heimweiden im alpinen Berggebiet, in Oberbayern umgangssprachlich als Schwendantrag bezeichnet.
  • Der andere Bereich gewährt Förderung bei Investitionen für
  • Alm-/Alpgebäude im Berggebiet
  • Viehschutzhütten, Anlagen zur Wasserversorgung, Weidegeräte, Weideeinrichtungen, Anschlusswegebau
  • Spezialmaschinen